Moba-News Dezember 2019

Das Projekt Gleiswendel 2-spurig stellte sich als Fehlplanung heraus und wurde zurückgebaut. Es gab schon während der Bauphase nur Probleme damit. Der Höhenunterschied war zu groß und der Radius passte auch nicht so richtig. Außerdem kommt man schlecht ran. Nachträgliches Verschrauben der Gleise war auch nicht oder nur schwer möglich. Also weg damit.

Auf einer Basis aus Sperrholz wurden die Gleise neu verlegt und entprechende Rampen gebaut. Somit konnten 2 Schattenbahnhofgleise und eine Wendeschleife geschaffen werden. Der Testbetrieb verlief erfolgreich. Die Styropurplatten der hinteren Landschaft wurden um die Höhe des Schattenbahnhofs gekürzt und auf Sockeln wieder aufgesetzt. Der Schattenbahnhof soll via Kamera überwacht werden. Weichen- und Rückmelder-Verkabelung wurde auf 2020 geplant.